Philipperbrief

Die Kraft Seiner Auferstehung

„Ihn möchte ich erkennen und die Kraft seiner Auferstehung.“ (Phil 3,10) In den vorhergehenden Versen betont Paulus, dass ihm seine eigene Gerechtigkeit nichts mehr bedeutet: „Aber was mir Gewinn war, das habe ich um Christi willen für Schaden erachtet. Ja, ich erachte es noch alles für Schaden gegenüber der überschwänglichen Erkenntnis Christi Jesu, meines Herrn. …

Die Kraft Seiner Auferstehung Weiterlesen »