Ehe, Scheidung, Wiederheirat – und was die Bibel dazu sagt – Jay E. Adams

An dieser Stelle möchten wir auf eine neue Buchveröffentlichung aus unserem Verlag hinweisen: Ehe, Scheidung, Wiederheirat – und was die Bibel dazu sagt von Jay E. Adams.

Themen wie Ehescheidung und Wiederheirat gehören zu den „heißen Eisen“ innerhalb der christlichen Gemeinde, über die man ungerne spricht, derer man sich jedoch nicht entziehen kann. In der Einleitung schreibt der Autor:

In den frühesten Tagen, an die ich mich noch erinnern kann, haben sich die meisten Gemeinden einfach nicht mit den Fragen rund um Scheidung und Wiederheirat beschäftigt, weil es keine aktuellen Themen waren, wie ich es bereits angedeutet habe. Scheidung war vor 25 Jahren praktisch ein unbeachtetes Thema unter Christen. Deshalb war die Gemeinde dazu in der Lage, die Augen vor dieser Sache zu verschließen. […] Darüber hinaus war Scheidung in der Gesellschaft verpönt, weshalb sogar Gesetze erlassen wurden, die dazu führten, dass es auch außerhalb der Gemeinde weniger Scheidungen gab. […] Doch dann kam das plötzliche Erwachen, als sich das Blatt zu wenden begann. Eine neue Moral brach sich Bahn und die Gemeinde stand auf einmal ahnungslos und stumm dar. 

Adams, Seite 11-12

Um etwas gegen diese Ratlosigkeit innerhalb der Gemeinden zu tun, schrieb  Adams dieses kurze aber umfassende Buch. 

Klappentext

In unserer Zeit liegt eine der größten Herausforderungen für die Gemeinde Jesu im Bereich der Ehe – insbesondere in Bezug auf die Ehescheidung und Wiederheirat. Hierbei ist es für die Gemeinde natürlich entscheidend, was Gottes Wort dazu sagt. Ist Scheidung legitim? Und wenn ja, haben Geschiedene das Recht, einen anderen Partner zu heiraten und dürfen sie erwarten, dass Gott seinen Segen dazu gibt? Um hierauf Antworten zu finden und das Ganze zur richtigen Anwendung zu bringen, müssen wir die entsprechenden Bibelstellen kennen und sie richtig verstehen – ohne Rücksicht auf Trends oder persönliche Befangenheiten.

Zu diesem Zweck hat Jay Adams die relevanten Stellen des Alten und Neuen Testaments beleuchtet, verschiedene Auslegungsmöglichkeiten dargelegt und eine klare Position des biblischen Prinzips herausgearbeitet. Sein Ziel war es, eine „sorgfältige Auslegung zu diesem Thema zu erstellen“, in der Hoffnung, dass Gott es gebraucht, „um wenigstens einige Lücken zu schließen und den Nöten der Zeit zu begegnen“. Dieses Ziel hat Adams erreicht. Vor Ihnen liegt ein kurzes aber umfassendes Buch, das eine große Hilfe für Pastoren, Seelsorger, Gemeindeleiter und für all jene sein soll, die den Wunsch haben, die biblischen Aussagen und Prinzipien besser zu verstehen, die sich auf das große Problem der Ehescheidung und der Wiederheirat beziehen.

Über den Autor

Jay E. Adams war jahrelang Pastor und Professor für praktische Theologie am Westminster Theological Seminary. Er verfasste mehr als 50 Bücher zu den Bereichen Seelsorge, Pastoraler Dienst, Persönliches Bibelstudium und Praktisches Christsein.


Das Buch von Jay Adams kann ab sofort telefonisch, per E-mail oder über unseren Internet-Shop für 9,99 Euro bestellt werden.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!