Verkündigung des Evangeliums

Josia-Konferenz 2019: Die Bergpredigt

An dieser Stelle möchten wir unsere jüngeren Leser im Alter zwischen 14 und 30 Jahren auf die diesjährige Josia-Konferenz aufmerksam machen, auf die sich inhaltlich mit der Bergpredigt Jesu beschäftigt. Josia ist ein Netzwerk von jungen Christen, die von dem Evangelium von Jesus Christus begeistert sind und gewissermaßen ein Ableger von Evangelium21, dem wir uns …

Josia-Konferenz 2019: Die Bergpredigt Weiterlesen »

Was fehlt?

Jeder Christ liebt das Evangelium – denn schließlich gibt es keinen wahren Christen, der nicht durch das Evangelium errettet wurde. Wenn wir das Evangelium weitergeben, sollten wir es aber auch unbedingt so tun, wie Jesus und die Apostel es getan haben. Ihre Nachricht lautete nicht: „Gott nimmt dich bedingungslos an; Er liebt dich so wie …

Was fehlt? Weiterlesen »

Ein Leben für die Ewigkeit

Vor kurzem erhielt ich eine E-Mail von einem befreundeten Missionar in Indien. Er berichtete mir von der Verfolgung die unsere Glaubensgeschwister in Indien – insbesondere im Staat Orissa, dem östlichen Teil Indiens – heute erleiden. Es ist noch nicht lange her, da herrschte in genau diesem Teil Indiens bereits eine große Verfolgung und Unterdrückung der …

Ein Leben für die Ewigkeit Weiterlesen »

Gehet hin in alle Welt

Der Missionsbefehl Jesu klingt im Grunde sehr einfach: „So geht nun hin und macht zu Jüngern alle Völker“ (Mt 28,19). Die Frage ist allerdings, an wen genau sich dieser Befehl richtet. Manche sind der Auffassung, dass Jesu Befehl sich ausschließlich an die Apostel selbst richte, und dass diese seinen Befehl bereits erfüllt hätten. Allerdings wird …

Gehet hin in alle Welt Weiterlesen »

Was heißt es, an Jesus zu glauben?

Vor einigen Jahren ging in einer Feuerwehrstation im amerikanischen Staat Iowa ein Notruf ein. Die Kollegen einer anderen Feuerwehrstation derselben Stadt riefen um Hilfe. Sie sagten, dass aufgrund einer Explosion das ganze Feuerwehrgebäude in Flammen stände. Doch in der ersten Feuerwehrstation rührte sich niemand. Niemand zog die Ausrüstung an, niemand startete die Löschwagen – es …

Was heißt es, an Jesus zu glauben? Weiterlesen »

Was geschieht mit Menschen, die nie das Evangelium gehört haben?

Als Bibelschullehrer werde ich immer wieder mit den verschiedensten Fragen meiner Studenten konfrontiert. Eine der Fragen, die vermutlich am häufigsten gestellt wird, ist die Frage: „Was geschieht mit den unschuldigen Menschen in unerreichten Stämmen, die niemals etwas vom Evangelium gehört haben?“ Diese Frage ist zum einen ein Zeichen der tiefen Sorge um die Menschen, die …

Was geschieht mit Menschen, die nie das Evangelium gehört haben? Weiterlesen »

Das alte und das neue Evangelium

Oder: Was ist die Botschaft der Bibel? Zweifellos befindet sich der Evangelikalismus heute in einem Zustand der Verwirrung und der Verunsicherung. In Fragen wie der Praxis des Evangelisierens, der Unterweisung in der Heili­gung, der Seelsorge und der Ausübung von Gemeindezucht gibt es Anzeichen für eine weitverbreitete Unzufriedenheit mit dem gegenwärtigen Zustand und eine ebenso weitverbreitete …

Das alte und das neue Evangelium Weiterlesen »

Paulus und die Verkündigung des Evangeliums

Zu Beginn seines Briefes an die Römer nennt Paulus uns drei sehr wichtige Gründe, warum er selbst ein eifriger Prediger des Evangeliums ist; Gründe, die auch uns zu mutigen und eifrigen Verkündigern derselben Botschaft machen sollten. „Ich bin ein Schuldner …“ (V. 14) „Ich bin willig …“ (V. 15) „Ich schäme mich nicht …“ (V. …

Paulus und die Verkündigung des Evangeliums Weiterlesen »