Praktische Ratschläge

Das Evangelium in der ganzen Schrift entdecken

„Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von jedem Wort, das aus dem Mund Gottes kommt“ (Matthäus 4,4). Durch den regelmäßigen, persönlichen Gebrauch der Bibel können wir zu einer tieferen Erkenntnis Gottes, Seines Willens für unser Leben und zu der Erfahrung gelangen, wie Seine Gegenwart uns verändert. Ist dir bewusst, dass der tägliche Gebrauch …

Das Evangelium in der ganzen Schrift entdecken Weiterlesen »

Führe ich einen Alltag, der Gott gefällt?

Eine der größten Wiederentdeckungen der Reformation war ein biblisches Verständnis von Berufung. Vor der Reformation galten nur diejenigen als „berufen“, die sich im vollzeitlichen Kirchendienst befanden – also Mönche, Nonnen oder Priester. Gene Veith schreibt über diese Zeit: „Ein gewöhnliches Arbeitsleben – zum Beispiel als Bauer, Küchenmädchen, Schmied oder Schneider, als Soldat oder sogar König …

Führe ich einen Alltag, der Gott gefällt? Weiterlesen »

Ein Leben für die Ewigkeit

Vor kurzem erhielt ich eine E-Mail von einem befreundeten Missionar in Indien. Er berichtete mir von der Verfolgung die unsere Glaubensgeschwister in Indien – insbesondere im Staat Orissa, dem östlichen Teil Indiens – heute erleiden. Es ist noch nicht lange her, da herrschte in genau diesem Teil Indiens bereits eine große Verfolgung und Unterdrückung der …

Ein Leben für die Ewigkeit Weiterlesen »

Hasse die Sünde aber liebe den Sünder (?)

In der christlichen Lehre hört man immer wieder die Aussage: „Hasse die Sünde aber liebe den Sünder.“ Diese Aussage hört sich im ersten Moment absolut korrekt und durchaus christlich an, aber in Wirklichkeit enthält sie nur die halbe Wahrheit und lässt einige entscheidende Fragen offen. Denn wenn wir die Sünde hassen aber den Sünder lieben, …

Hasse die Sünde aber liebe den Sünder (?) Weiterlesen »

Ein Leib – viele Glieder

„Denn wie der Leib einer ist und doch viele Glieder hat …“ (1Kor 12,12-31). Paulus benutzt dieses Bild der Glieder am Leib Christi, um den Korinthern – und letztlich auch uns – die Wichtigkeit des Dienstes eines jeden Christen in der Gemeinde, im Reich Gottes, deutlich zu machen. Paulus ist es nie nur darum gegan­gen, …

Ein Leib – viele Glieder Weiterlesen »

Gehet hin in alle Welt

Der Missionsbefehl Jesu klingt im Grunde sehr einfach: „So geht nun hin und macht zu Jüngern alle Völker“ (Mt 28,19). Die Frage ist allerdings, an wen genau sich dieser Befehl richtet. Manche sind der Auffassung, dass Jesu Befehl sich ausschließlich an die Apostel selbst richte, und dass diese seinen Befehl bereits erfüllt hätten. Allerdings wird …

Gehet hin in alle Welt Weiterlesen »