Sinclair B. Ferguson

Ist es „ungeistlich“, entmutigt zu sein?

Von Zeit zu Zeit haben Christen im Laufe der Jahrhunderte gelehrt, dass eine wahrhaft geistliche Person niemals entmutigt sei – was nicht selten zu tragischen Konsequenzen führte. Auch heute existiert mitunter die Vorstellung, niedergeschlagen zu sein hieße, per Definition, „ungeistlich“ zu sein. Wenn wir nicht gut gegründet sind in der Heiligen Schrift, ist es sehr …

Ist es „ungeistlich“, entmutigt zu sein? Weiterlesen »